Claudia Silhan


Einweihung Atelier                                                                                                 zu den Fotos        zurück


Lange habe ich davon geträumt. Nun war es endlich soweit!
Am Samstag, 19. November 2011 konnte ich endlich mein 1. Atelier eröffnen.
Gefeiert wurde dies mit einer Einweihungsparty zu der Freunde, Kollegen, Familie und Nachbarn eingeladen waren.

Ich möchte mich bei allen für ihr Interesse an meinem Hobby und ihr zahlreiches Kommen herzlich bedanken!
Ein großes Dankeschön auch für die vielen Geschenke die mir mitgebracht wurden!

Da wären zum Beispiel:

Unterstützung der Künstlerin in Form von Gutscheinen und Naturalien wie Leinwänden, Farben und Pinseln. -Wir Künstler sind ja immer knapp bei Kasse! 

Schokolade zur Beruhigung der Nerven, die man oft beim Bespannen der Rahmen braucht. 

Jede Menge Alolol um im Delirium künstlerisch noch ausdrucksstärker zu werden (soll ja das Geheimnis vieler Künstler sein...). - Wobei, liebe Gabi, es mir zu Denken aufgab, dass Du mir, als meine Vorgesetzte, eine Flasche "Bad Girl" geschenkt hast... - Ich kam zu dem Schluss sie soll den Spruch "Brave Mädchen kommen in den Himmel - böse überall hin" aufgreifen. Ich werde es mir zu Herzen nehmen!
 ;-)

Oder ein selbstgestaltetes Türschild für mein Atelier, das nun endlich das ordinäre Genossenschaftsschild ablösen kann - ich weiß, das wurde schon lange kritisiert... -also Danke liebe Karin!

Originell fand ich auch Deine Idee, liebe Liesi, ein Bild von mir als Karte zu verwenden - vielleicht eine Idee meine Kunst zu vermarkten!... Vor allem "korrespondiert" (ggg -für alle die wissen was ich damit meine- Gruß an das gesamte eh. Brigittenauteam!) die Karte farblich perfekt mit dem Geschenkspapier. Ja, das ist mir aufgefallen!

Kompliment an Renate und Sissi, die wohl die kleinste Staffelei samt Keilrahmen aufgetrieben haben!

Viel Freude hat mir auch die kreative Verpackungsalternative in Form von Klettverschluss am Geschenkspapier bereitet. Danke Reinhard! - Doch ich habe mich entschieden Dein Geschenk zu verwenden und nicht wieder einzupacken! Mit dieser Profiausrüstung werde ich unschlagbar sein im Portraitmalen...

Für Süßes und Scharfes aus Deinem Garten hast Du, liebe Susi, gesorgt! Danke!

Auch die netten Eintragungen im Gästebuch lassen den Tag unvergesslich werden...

Doch das Wichtigste war natürlich, dass Ihr alle da ward!!!

Euer gemaltes Bild werde ich in Ehren halten. Es wird einen speziellen Platz in meinem Atelier bekommen damit es mich jedes Mal an diesen schönen Tag mit Euch erinnert.

Nochmals ein großes herzliches Danke an alle!

Claudia